Posts by zappelmaus

    Wir konnten gestern telefonisch und ohne Probleme die abgesagte Reise vom 2. Mai 2021 mit der Fascinosa auf die Reise mit der Luminosa 6.Januar -25.Februar 2022 umbuchen.


    Scheinbar werden für die abgesagten Reisen noch immer Punkte gutgeschrieben. Wir waren noch nie auf einem Costa Schiff und sind unterdessen im Perla Diamante Status.

    Hallo zusammen


    Costa und andere Gesellschaften bieten ab November 2020 Fahrten ab Barcelona an.
    Nach unseren Informationen dürfen Kreuzfahrtschiffe in Spanien gar nicht anlegen.
    Sind diese Angebote einfach auf gut Glück oder sind wir falsch informiert?


    Vielleicht weiss jemand mehr?

    Kennt jemand Silversea?
    Es soll ja eine recht exclusive Reederei sein.
    Wir haben Bedenken, dass es bei diesem Preisniveau allzu snobig zu und her geht, was wir nicht unbedingt brauchen.
    Jeden Tag Krawatten müssen auch nicht sein ;)
    Vielleicht war schon jemand auf einem solchen Schiff?

    Gestern wollten wir unsere Reise mit der Diadema 27.9.2020 Savona - Dubai auf eine Reise im 2021 umbuchen.
    Im Antwortmail wurde uns mitgeteilt, da die Reise am 27.9. stattfinden wird, müssten wir kostenpflichtig annullieren.
    Auf unsere Frage wie es denn möglich sei, dass die Diadema Ende September nach Dubai fährt und im Oktober mit Italienern im Mittelmeer kreuzt, haben wir keine Antwort bekommen.


    Somit bleibt nichts anderes übrig, als abzuwarten bis Costa storniert.

    Hier noch Informationen von Costa:


    Costa Crociere kündigt die weitere Pausierung seiner Kreuzfahrten bis Ende Juli 2020 an.
    Die Entscheidung beruht auf der Ungewissheit der schrittweisen Wiedereröffnung der Häfen für Kreuzfahrtschiffe und den Reisebeschränkungen, die aufgrund der globalen Covid-19-Pandemie gelten.


    Smeralda Abfahrten bis 31.07.
    Diadema Abfahrten bis 21.07.
    Pacifica Abfahrten bis 30.07.
    Fascinosa Abfahrten bis 25.07
    Favolosa Abfahrten bis 17.07.
    Magica Abfahrten bis 25.07.
    Fortuna Abfahrten bis 23.07.
    Luminosa Abfahrten bis 20.07.
    Deliziosa Abfahrten bis 31.07.
    Mediterranea Abfahrten bis 25.07.
    Victoria Abfahrten bis 25.07.


    Für Abfahrten im August 2020

    • Gültig bis einschliesslich 31.08.2020
    • Kostenfreie Umbuchung auf eine Reise innerhalb von 12 Monaten (ausgehend vom ursprünglichen Reisetermin) einmalig möglich
    • Preis für die neue Reise muss gleich oder höher sein
    • Kunden erhalten zusätzlich ein Bordguthaben in Höhe von CHF 100 pro Vollzahler
    • Aktuelle Stornokosten (aktueller Betrag) werden als Minimumbetrag für neue Buchung übertragen
    • Für etwaige Zusatzkosten (Anreise ausgenommen Bustransfer, Versicherung, etc.) gelten die Stornobedingungen lt. AGBs
    • Gültig für alle FIT-Kunden



    • Für alle Abfahrten im Kreuzfahrtjahr 2020
    • Gültig für alle FIT Neubuchungen
    • Es ist möglich bis 48h vor Abfahrt auf eine neue Reise innerhalb von 12 Monaten (ausgehend vom ursprünglichen Reisetermin) einmalig kostenfrei umzubuchen.
    • Nicht retroaktiv
    • Gültig bis einschliesslich 30.06.2020
    • Gilt für den Kreuzfahrtanteil (inkl Trinkgeldpauschale & Getränkepakete) sowie für Charterflüge
    • Für etwaige Zusatzkosten (An-/Abreise ausgenommen Bustransfer, Versicherung, etc.) - außer Charter - gelten die Stornobedingungen lt. AGBs

    Gemäss Costa werden die Annullationen chronologisch nach Abreisedatum bearbeitet.


    Unser Reise wäre am 14.3.2020 gewesen, storniert durch Costa am 13.3. um 18 Uhr, also eine der ersten Reisen die storniert wurde.
    Bis heute haben wir nichts von Costa gehört, ausser dass der Reisepreis zurückbezahlt wird.


    Wir verstehen die spezielle Situation, aber trotzdem sollte man ehrlich kommunizieren.
    Scheinbar weiss niemand bei Costa was eigentlich läuft.


    Vielleicht liegt es daran, dass es sich um eine italienische Firma handelt, da hat unsere Erfahrung leider gezeigt, dass gerne viel versprochen und wenig gehalten wird.


    Wir werden noch ein wenig abwarten und dann versuchen über die Annullationskostenversicherung unser Geld zu bekommen.

    Nachdem wir den Verantwortlichen für die Schweiz darauf aufmerksam gemacht haben, dass uns gemäss Costa Webseite die doppelten Punkte zustehen, haben wir folgende Antwort erhalten:


    "Sie haben auch absolut recht. Mich hat die Antwort vom Contact Center auch verwundert. Ich warte wie gesagt noch auf Rückmeldung."

    Nun sind wir mal gespannt wie es weitergeht.....