Posts by unidentifiedfool

    Es hat also nicht lange gedauert, bis wir eine neue Reise gebucht haben 8) Wir haben uns getraut ... und unsere erste Transatlantikreise gebucht. Für mich geht es nun nach 9 Kreuzfahrten bzw. für meinen Mann nach 4 Kreuzfahrten mit Costa zum ersten Mal mit TUI Cruises auf's Meer, genauer gesagt mit der MeinSchiff 2.


    Ein riesengroßes Dankeschön an Christian (UNEIGENTLICH Reisen - a Bordo) für die mega unkomplizierte Buchung und deinen Ratschlägen! ^^


    Unsere Route gestaltet sich wie folgt:

    1. Tag07.04.2023La Romana (Dominikanische Republik)
    2. Tag08.04.2023Seetag
    3. Tag09.04.2023Fort de France (Martinique)
    4. Tag10.04.2023Bridgetown (Barbados)
    5. Tag11.04.2023Bridgetown (Barbados)
    6. Tag12.04.2023Port Castries (St. Lucia)
    7. Tag13.04.2023Roseau (Dominica)
    8. Tag14.04.2023Seetag
    9. Tag15.04.2023Seetag
    10. Tag16.04.2023Seetag
    11. Tag17.04.2023Seetag
    12. Tag18.04.2023Seetag
    13. Tag19.04.2023Seetag
    14. Tag20.04.2023Funchal (Madeira)
    15. Tag21.04.2023Funchal (Madeira)
    16. Tag22.04.2023Sta. Cruz (Teneriffa)
    17. Tag23.04.2023Las Palmas (Gran Canaria)

    Uns sei es wohl nicht gegönnt die östlichen Hemisphären des Mittelmeers zu erkunden. Nach Schiffswechsel kam am vergangen Montag dann die Gewissheit, die Reise mit der Costa Fortuna wurde komplett storniert.


    Von den gegebenen Umbuchungsmöglichkeiten machen wir keinen Gebrauch, wir haben uns für einen vollständigen Storno entschieden.


    Nachdem ich in Vorbereitung auf die letzte Kreuzfahrt mit Costa im September schon einiges an Nerven verloren habe, wird's das für uns nun auch erstmal mit Costa gewesen sein.


    Sobald eine neue Reise gebucht ist, werdet ihr das hier sicherlich durch einen neuen RollCall mitbekommen.


    Schade, schade, schade

    Auch wenn wir momentan ein paar Schwierigkeiten mit Costa bezüglich Buchungsbestätigungen und Rechnungen haben, gehen die Reisevorbereitungen ein wenig in die nächste Runde.


    Über die Costa Fortuna habe ich einiges von Michaela gelesen und erzählt bekommen bzw. auch über Facebook ein wenig verfolgt. Hier wird wohl bis zu unserem Reiseantritt alles endgültig klappen. Beim Service mache ich mir dank Suite und Clubrestaurant jetzt auch nicht all zu viel Sorgen.


    Eine kleine Info noch zu unseren Reiseplanungen in den einzelnen Häfen:

    - Bremerhaven bis Vigo: Alle Häfen besuchen wir zum ersten Mal

    - Lissabon bis Savona: Diese Häfen kennen wir alle schon


    Freitag, 09.09.2022 - Amsterdam-Ijmuiden

    Mit dem Linienbus auf eigene Faust nach Amsterdam zum Sightseeing und ins Van Gogh Museum.


    Samstag, 10.09.2022 - Amsterdam-Ijmuiden

    Mit dem Linienbus auf eigene Faust nach Haarlem zum Sightseeing


    Sonntag, 11.09.2022 - Zeebrügge

    Mit dem Shuttle für 20,00 € über "GetYourGuide" nach Brügge. Da es Sonntag ist, fährt leider kein Linienbus.


    Montag, 12.09.2022 - Dover

    Die Kreidefelsen von der Pier aus beobachten, weiter mit dem Linienbus nach Canterbury zum Sightseeing und Fish & Chips essen.


    Dienstag, 13.09.2022 - Le Havre

    Ein kleiner Spaziergang durch Le Havre - mit Frankreich haben wir es nicht so - und dann einfach wieder zurück zum Schiff


    Donnerstag, 15.09.2022 - La Coruna

    Einfach direkt vom Schiff aus zu Fuß die Stadt besichtigen und am Nachmittag im Meer baden gehen.


    Freitag, 16.09.2022 - Vigo

    Das gleiche wie in La Coruna: Stadt zu Fuß abklappern und anschließend baden im Meer


    Samstag, 17.09.2022 - Lissabon

    Mit Leihfahrrädern am Tejo entlang nach Belem.


    Sonntag, 18.09.2022 - Cadiz

    Spaziergang durch die Stadt zum Leuchtturm, den haben wir beim letzten Mal nicht angeschaut. Im Anschluss gehen wir baden.


    Montag, 19.09.2022 - Malaga

    Spaziergang durch die Stadt zum Museo Carmen Thyssen, danach baden.


    Mittwoch, 21.09.2022 - Palma de Mallorca

    Hier werden wir wohl eine Tour mit dem Katamaran durch die Bucht durch Palma buchen. Bei "GetYourGuide" wird eine 5-stündige Tour mit Buffet am Katamaran für 75,00 € pro Person angeboten.


    Donnerstag, 22.09.2022 - Barcelona

    Mit dem Hafenbus in die Stadt zur Kolumbussäule, danach zu Fuß weiter durch die Stadt und endlich mal am Stadtstrand von Barcelona ins Meer hüpfen.


    Freitag, 23.09.2022 - Marseille

    Den letzten Tag unserer Reise genießen wir komplett am Schiff.


    Wie ihr seht, wir schlendern meistens einfach nur so dahin und lassen uns treiben wonach uns grad ist. Aber so wird für uns Sightseeing auch total entspannt. Wir hoffen, dass das Wetter noch zum baden einlädt um auch hier das ein oder andere Mal ins Meer springen zu können.

    Heute kam eine unliebsame E-Mail von Costa … durch den Weggang der Costa Venezia gen USA wird ab 23. April 2023 auf der Istanbul-Route die Costa Fortuna eingesetzt. Natürlich ist für uns bei dieser Reise die Route eher das Ziel als das Schiff, aber die Vorfreude auf die Costa Venezia war dennoch ziemlich groß.


    Für uns bedeutet das jetzt konkret, dass wir im September 2022 und im Mai 2023 auf dem gleichen Schiff - der Costa Fortuna - unterwegs sein werden.

    Wir haben auf der Costa Toscana zugeschlagen und eine Reise mit der Costa Venezia - jetzt Costa Fortuna - gebucht :D


    1. Tag07.05.2023Istanbul
    2. Tag07.05.2023Istanbul
    3. Tag09.05.2023Izmir
    4. Tag10.05.2023Bodrum
    5. Tag11.05.2023Mykonos
    6. Tag12.05.2023Piräus (Athen)
    7. Tag13.05.2023Seetag
    8. Tag14.05.2023Istanbul
    9. Tag15.05.2023Istanbul
    10. Tag16.05.2023Kusadasi
    11. Tag17.05.2023Kusadasi
    12. Tag18.05.2023Rhodos
    13. Tag19.05.2023Heraklion (Kreta)
    14. Tag20.05.2023Seetag
    15. Tag21.05.2023Istanbul

    Heute bekamen wir die Mitteilung, dass unsere Route geändert wird. Statt Rotterdam bleiben nun Overnight in Ijmuiden und anstatt Southampton fahren wir nun Le Havre an. Die Liegezeiten passe ich im Beitrag ganz oben direkt noch an.


    Schade schade schade ... Zwei Häfen, auf die ich mich sehr gefreut hätte :(


    Was macht man denn über Nacht in Ijmuiden? In die Innenstadt von Amsterdam braucht man ja eine Stunde. Aus meiner Sicht wäre die wesentlich bessere Alternative, einen Tag eher in Richtung Süden aufzubrechen und einen Overnight in Lissabon oder Barcelona einzubauen. Aber das nur am Rande ?(

    Sehe ich das richtig: Aperol Spritz ist in keinem Paket dabei? Und der Pina Colada ist unter „Coladas“ im Paket my drinks und my drinks plus dabei und weiter unten bei „solid cocktails“ ist er nur im Paket my drinks plus dabei? Irgendwie widersprüchlich🤔..

    Da warst du schneller, als ich ... Das mit dem Aperol Spritz habe ich auch ganz erschrocken gelesen. Ich kann mir wirklich nicht vorstellen - es wäre schlichtweg fatal - dass die den Aperol Spritz aus den Getränkepaketen genommen haben =O

    Also unsere Positionierungskreuzfahrt von Bremerhaven nach Savona im September ist noch ganz normal in MyCosta abrufbar und auch noch mit der Costa Fortuna buchbar. Würde demnach dafür sprechen, dass nur für die Touren im Norden die Schiffe rumgetauscht werden. Was dann aber noch komisch ist: Die Costa Fortuna ist im Sommer als einziges Schiff in Bremerhaven stationiert, es müsste dann also für unsere gebuchte Reise noch irgendwie das Schiff ausgetauscht werden (von Kiel oder Warnemünde).

    Mal sehen wann das Rätsel gelöst wird 8)

    Ich hatte diese Woche E-Mail Kontakt mit Costa zu folgender Situation:


    Mit der von Costa im Oktober neu aufgelegten Werbekampagne wurde der Reisepreis für unsere gebuchte Kreuzfahrt gesenkt. Interessehalber habe ich daher bei Costa angefragt, welche Unterschiede in den inkludierten Leistungen vorhanden sind und ob es eine Möglichkeit gibt, auf den günstigeren Reisepreis umzubuchen.


    Der einzige Unterschied in den Leistungen besteht im 250 MB Internetpaket, dass bei uns im Reisepreis mit dabei ist und in der aktuellen Werbekampagne nicht mehr angeboten wird (und worauf wir auch hätten verzichten können).


    Ein umbuchen ist laut den AGBs leider nicht möglich, der Unterschied im Reisepreis beträgt rund 50,00 € pro Person. Das wäre für uns also die Vorübernachtung in Savona oder die Parkgebühren im Hafen.


    Das ist schade, wir werden das jetzt einfach mal so hinnehmen. Da ich aber diesbezüglich mit der Urlaubsvertretung meiner persönlichen Costa Reiseberaterin im Kontakt stand, werde ich das Thema im nächsten Telefonat mit meiner PCC nochmal ansprechen.

    Als Überraschungsgeschenk habe ich bereits im Mai diesen Jahres gemeinsam mit der Kreuzfahrt auf der Costa Fortuna (RollCall - Costa Fortuna - Rund um Westeuropa - 08.09.2022 bis 24.09.2022 - unidentifiedfool) diese Reise mit der (hoffentlich fertigen) nagelneuen Costa Toscana gebucht. Die Route führt uns durch das westliche Mittelmeer:


    1. Tag05.03.2022Savona
    2. Tag06.03.2022Marseille
    3. Tag07.03.2022Barcelona
    4. Tag08.03.2022Valencia
    5. Tag09.03.2022Seetag
    6. Tag10.03.2022Palermo
    7. Tag11.03.2022Civitavecchia/Rom
    8. Tag12.03.2022Savona



    Gebucht habe ich eine Innenkabine auf Deck 16 (die Lage der Kabine ist uns von der Costa Smeralda schon bekannt und war für uns sehr angenehm). Der günstige Tagessatz für die Kreuzfahrt von unter 100,00 € pro Person (inkl. Piu Gusto, COVID-Reiserücktritsversicherung, etc.) war letztendlich dann auch das ausschlaggebende Argument, diese Reise zu buchen.


    Eine kleine Anmerkung anbei: Die ursprüngliche Buchung war eine Kreuzfahrt mit der Costa Smeralda, die wir ja schon kennen. Auf den Tag genau eine Woche nach der Buchung kam von Costa die Mitteilung, dass wir auf die Costa Toscana umgebucht werden. So lernen wir jetzt wieder ein neues Schiff kennen. Ich bin schon gespannt, wo sich die Unterschiede zwischen den zwei Schwesterschiffen Costa Smeralda und Costa Toscana verbergen :thumbup:


    Am Schluss hoffen wir jetzt natürlich, dass alles klappt und vor allem Corona uns nicht nochmal einen Strich durch die Rechnung zieht.

    Wir haben mal wieder eine Reise im Visier - noch nicht fest gebucht - da wir uns noch über die Kabine unschlüssig sind, aber in irgendeiner Kabine werden wir die Kreuzfahrt antreten :D


    1. Tag08.09.2022Bremerhaven
    2. Tag09.09.2022Amsterdam-Ijmuiden
    3. Tag10.09.2022Amsterdam-Ijmuiden (ex Rotterdam)
    4. Tag11.09.2022Zeebrugge
    5. Tag12.09.2022Dover
    6. Tag13.09.2022Le Havre (ex Southampton)
    7. Tag14.09.2022Seetag
    8. Tag15.09.2022La Coruna
    9. Tag16.09.2022Vigo
    10. Tag17.09.2022Lissabon
    11. Tag18.09.2022Cadiz
    12. Tag19.09.2022Malaga
    13. Tag20.09.2022Seetag
    14. Tag21.09.2022Palma
    15. Tag22.09.2022Barcelona
    16. Tag23.09.2022Marseille
    17. Tag24.09.2022Savona



    Alles weitere folgt dann irgendwann noch, ist ja noch ewig hin. Jetzt heißt es halt einfach gaaaaaaaaanz lange vorfreuen :thumbup: