Posts by SpatzAC

    Das ist die neue Route der Costa Favolosa die wir gebucht haben. Bis auf Hamburg und Alesund sind das für uns alles neue Häfen. :) Jetzt warten wir nur noch darauf, ob die Anzahlung für die stornierte Reise auf die ersten 7 Tage umgebucht werden kann. Laut E-Mail vom 08.06.2024 wird es zurückerstattet. KF-Berater ist dran. :)



    15.05.2025 Hamburg 20:00
    16.05.2025 Seetag
    17.05.2025 Newcastle (England) 08:00 18:00
    18.05.2025 Newhaven (Schottland) 08:00 18:00
    19.05.2025 Invergordon (Schottland) 09:00 19:00
    20.05.2025 Lerwick (Schettland Inseln) (Schottland) 09:00 18:00
    21.05.2025 Seetag
    22.05.2025 Hamburg 08:00 20:00
    23.05.2025 Seetag
    24.05.2025 Måløy 11:00 19:00
    25.05.2025 Alesund 08:00 18:00
    26.05.2025 Nordfjordeid 07:00 17:00
    27.05.2025 Vik 07:00 16:00
    28.05.2025 Seetag
    29.05.2025 Hamburg 08:00

    Gestern längeres Gespräch mit Berater und dabei kam heraus, das angeblich wir die Umbuchung bestätigt hätten. Wurde dann geklärt, aber zu diesem Preis wollten wir nicht. Er wollte dann mit seiner Chefin sprechen.


    Heute neuer Anruf, immer noch nicht geklärt.


    Daraufhin haben wir uns entschieden, die Anschluss-Reise mit der Favolosa 15.05. bis 29.05.2025 Schottland und Norwegen ab Hamburg zu buchen. Dabei gibt es, wenn man die 14 tägige bucht 600€ zusätzliches Bordguthaben ohne Goldrabatt und wenn man die Reise als 2 Reisen bucht (haben wir gemacht) jeweils 400€ Bordguthaben und für Norwegen dann noch Goldrabatt. Da wir nicht AI gebucht haben, gibt es natürlich nicht die 10%, sind aber dann locker durch die 800€ Bordguthaben abgedeckt.


    Die Preisanpassung kam am 07.06.24. Bei der Balkonkabine wären es ohne Getränkepaket 156,55 € weniger gewesen für die 2 Tage. Hatte sich aber inzwischen erledigt.

    Vorgestern mit Costa-Berater telefoniert und er konnte mir noch nichts Neues sagen und er geht davon aus, das wir nächste Woche eine E-Mail von Costa bekommen werden und er meldet sich dann. Heute dann festgestellt, das unsere gebuchte Balkonkabine im Heck online auf der Costa Home-Page frei ist. Habe jetzt dem Berater mal wieder was gemailt. Wir werden langsam sauer. Habe ihm auch meinen Reisebericht (den ich hier eingestellt hatte) vom 03.03.2024 mit der Pacifica übermittel. Irgendwie habe ich das Gefühl, Costa will uns nicht mehr auf ihren Schiffen begrüßen und das nach über 100.000€, die wir bisher für Costa-Reisen ausgegeben haben.

    Hallo allerseits. Ich bin Euch noch etwas schuldig. Hier jetzt die Reisebeschreibung dieser Tour


    03.03.2024


    Flug mit Condor in Business-Class - Super


    Transfer Flughafen La Romana zum Schiff und Einschiffung – Super


    Zugeteilter Tisch im Clubrestaurant zum Abendessen 610 – Direkt an der Balustrade mit sehr viel Bewegung durch Kellner und Gäste und dann noch während der Fahrt Schraubendrehungen unter dem Tisch. Beschwerde beim Maitre vorerst ohne Erfolg, da kein anderer Tisch frei sein soll. Erst ab dem 10.03. wurde uns ein Tisch 606 am Fenster zugeteilt.


    Es gab in der Karibik lediglich ein deutsches Fernsehprogramm RTL – war aber ok. Reichte für Nachrichten zu sehen. Leider nur bis wir die Karibik verlassen haben.



    05.03.2024


    Hafen Montego Bay (Jamaika) wurde von Costa kein Shuttel angeboten. Am Schiff gab es Busse vom Hafen. Diese fuhren aber nur bis zum Hafenausgang und dort standen kleine Busse um vom Hafen in die City zu fahren. Kosten 7,00 $ einfache Fahrt. Die Stadt eine reine Katastrophe. Ständiges Gehupe und viel Fahrzeugverkehr. Ich bin dann schnell zu Fuß wieder zum Schiff zurück.



    06.03.2024


    Hafen Grand Turks. Dort hatten wir REGENBOGEN CALYPSO INSEL STRASSENBAHN über Costa gebucht. Ort und Ausflug hat uns sehr gut gefallen.



    07.03.2024


    Hafen Amber Cove auch wieder ohne Shuttelangebot. Hafen war vom Ort Puerto Plata 13 km entfernt. Somit bin ich nur im Hafen bis zum Senator Puerto Plata Hotel gelaufen. Dort kleiner Strand und übers Hotel W-Lan Empfang.



    08.03.2024


    Hafen Samana wurde getendert. Schöner kleiner Ort.



    09.03.2024


    Isla Catalina Hier wurde getendert bis zum Sandstrand. Dort wurde von Costa dann erst für die Crew und dann für die Gäste Getränke und Barbeque angeboten und viele Gäste waren dort auch schwimmen. Hinweisschilder wiesen auf einen Rundweg von 9 km hin, leider nach ca 800 Metern war der Rest gesperrt.



    10.03.2024


    La Romana Dort hatten wir den Ausflug BESICHTIGUNG DES DORFS ALTOS DE CHAVÓN gebucht und wurde mit Bus und deutsch sprechenden Begleiter erstmal ging es zu einer Schokoladenfabrik und zu einer Zigarren-Manufaktur. Dann weiter zum Dorf. Dort Rundgang und dann 1 Stunde zur freien Verfügung und wieder zurück zum Schiff. War ok, hätte aber kürzer sein können.



    11.03.2024


    Tortola Britische Jungferninseln. Da dies der 2. Besuch war, sind wir dort dann 1,5 Stunden durch die Stadt geschlendert und haben dann noch im Hafen einen leckeren Rumpunsch getrunken.



    12.03.2024


    Antigua kleine Antillen. Auch hier war es unser 2. Besuch. Hier lagen insgesamt 5 KF Schiffe. Hier dann auch wieder 1,5 Stunden durch die Stadt gelaufen.



    13.03.2024 – 18.03.2024 Seetage



    19.03.2024 Santa Cruise de Tenerife. Hier auch wieder ca 1,5 Stunden die Beine vertreten. Wir sind davon ausgegangen, das wir ab Europa wieder deutschen Fernsehempfang hätten, dem war aber nicht so. Dafür gab es aber jetzt ca 15 italienische Fernsehprogramme.



    20,03,2024 Seetag



    21.03.2024 Cadiz Da das Schiff etwas abseits im Hafen lag, wurde hier vom Hafen ein Shuttelbus bis zum Hafenausgang zwingend vorgeschrieben. Ich bin ich dann ein paar Stunden durch die Stadt gelaufen und zum Castillo de San Sebastian und zur Markthalle. Ab hier wurde dann uns wenigstens wieder ein Fernsehprogramm NDR angeboten.



    22.03.2024 Malaga Hier dann auch wieder 2 Stunden durch die Stadt.



    23.03.2024 Seetag



    24.03.2024 Barcelona Shuttelbus von Costa für 13€. Bin jedoch zu Fuß bis zum Ende der Rambla und dann vom World Trade Center mit dem blauen Hafenbus für 3,00 € wieder zurück zum Schiff. Hin und zurück wären 4,50 € verlangt worden.



    25.03.2024 Marseilles. Hier wollte ich schon immer mal nach Aix-en-Provence und habe dafür den Transferbus bei Costa gebucht. Die Stadt hat mir sehr gut gefallen, insbesondere die kleinen Gassen, überwiegend Auto los.



    26.03.2024 Savona. Da wir über Costa keinen Rückflug buchen konnten, haben wir hier nur den Transfer bis nach Mailand Linate gebucht und sind mit ITA-Airline entspannt ohne Gepäck nach Düsseldorf geflogen. Gepäck wurde am Vorabend vom Buttler abgeholt und zur Rezeption gebracht um eingewickelt zu werden, um per Bagexpress versandt zu werden. Leider kamen dann wieder üblichen Probleme mit der Bundesbahn, ausgefallene Züge und Verspätungen, dass wir von Düsseldorf Flughafen bis nach Herzogenrath ca 2,5 Stunden gebrauch haben. Zum Glück ja nur mit Handgepäck.



    Resüme.



    Als Deutsche mit wenig bis gar keine Englisch-Kenntnis waren wir auf dieser Reise ganz schön aufgeschmissen. Den schnell sprechenden Buttler Jefferson in der Suite haben wir gar nicht verstanden, sondern da ging es nur mit Händen und Füssen um ihm auch mitzuteilen, das er nicht ständig nach kurzem Anklopfen in die Kabine kommen sollte. Der Stuart Mehaboob (Inder) war super, ist aber leider in Cadiz vom Schiff nach Hause. Da mussten wir unserem Buttler beibringen, das mal wieder die Suite richtig sauber gemacht werden muss, was er dann selbst machte.


    Auch im Clubrestaurant war es schwierig ohne Englisch, jedoch haben sich die Kellnerinnen (Rosalie und Adela) und Kellner (John und der ewig lächelnde James) sehr bemüht, und spätestens am 3. Tag, wussten Sie das wir zum Frühstück Cappuccino und frisch gepressten Organgensaft trinken möchten. Auch Mittags und Abends waren unsere Lieblings Weinmarken wie Gewürztraminer und Cannonau bekannt. Was im Clubrestaurant super war, dass man nach dem Essen auch zum Espresso Schnäpse bekam.


    Das Essen im Clubrestaurant war für unseren Geschmack auf den vorigen Kreuzfahrten mit Costa besser. Jedoch wurde es meistens heiß aus der Clubküche serviert. Zum Beispiel gab es in der 2. Woche ab 10.03.24 nochmals die gleichen Speisen wie in der Woche vom 03.03.-09.03.24. Was es leidert nicht gab, war die von meiner Frau geliebte Zwiebelsuppe mit Blätterteighaube. Habe ich ihr dann zu Hause am 2 Tag gemacht. 😊


    Denn Hinflug mit Condor in der Buisness Class kann man für Langstrecken nur empfehlen, da bei Costa der Flugpreis um 20% Clubrabatt für Gold günstiger war und man die 10,5 Stunden sehr bequem sitzt und liegt, sowie man mit leckeren Getränken und Essen verwöhnt wird.


    Für uns war es zum letzten Mal eine Reise in die Karibik und wir denken darüber nach, vor unserer Reise im nächsten Jahr mit der Favolosa von Marseille nach Hamburg auch mal im Februar 2025 mit Mein Schiff die Kanaren Tour 2 Wochen zu machen.


    Gruß Rolf

    Hallo Michaela,


    bitte folgende Reise für uns eintragen:


    Costa Favolosa, 03.05.2025 ab Marseille nach Hamburg


    03.05.2025 Marseille 18:00
    04.05.2025 Savona 09:00 16:30
    05.05.2025 Barcelona 14:00 20:00
    06.05.2025 Seetag
    07.05.2025 Malaga 08:00 18:00
    08.05.2025 Cadiz 08:00 18:00
    09.05.2025 Seetag
    10.05.2025 Leixoes 08:00 17:00
    11.05.2025 A Coruña 09:30 18:00
    12.05.2025 Santander 09:00 19:00
    13.05.2025 Bilbao 08:00 18:00
    14.05.2025 Seetag
    15.05.2025 Le Havre 07:00 19:00
    16.05.2025 Seetag
    17.05.2025 Hamburg 08:00



    Dankeschön Gruß Rolf

    Hi Michaela und Dirk nebst Anhang. ;) Jetzt seid ihr ja wieder zu Hause.


    Ich lese im Augenblick bei Facebook in der Costa Fan Gruppe sehr oft von Krankheiten auf den Schiffen. Wird jedoch nicht zwischen Corona und Erkältung unterschieden. Könntest Ihr uns etwas dazu sagen, wie es bei Euch auf der KF war?


    Ich mache mir schon Gedanken darüber, wie es dann für uns auf der Smeralda am 04.12.2023 sein wird. Rosi hat sich vorige Woche schon gegen Corana und Grippe Impfen lassen, ich werde es wahrscheinlich Morgen noch machen.


    Übrigens habe wir für die Reise am 04.12. ein Super-Upgrade zur Grand-Suite bekommen. :)


    Gruß Rolf

    Hi Michaela, könntest Du bitte noch diese Reise hinzufügen.


    Costa Smeralda 04.12.-11.12.2023


    Danke :)

    04.12.2023 Barcelona 19:00
    05.12.2023 Palma de Mallorca 08:00 18:00
    06.12.2023 Seetag
    07.12.2023 Palermo 08:00 16:30
    08.12.2023 Civitavecchia 08:30 19:00
    09.12.2023 Savona 08:30 18:00
    10.12.2023 Marseile 08:30 18:00
    11.12.2023 Barcelona 08:30

    Ich habe Sharholder Benefit über die APP gemacht. Im Gegensatz zu der E-Mail war das schon erstaunlich viel Aufwand. Erstmal anmelden, dann die Bestätigungmail aktivieren und dann den Aktien-Ausdruck fotografieren. Dann Bestätigungmail bekommen, mit dem Hinweis, das dies geprüft wurde und an Costa weitergeleitet wird und dann noch die Mail des Guthabens. Insgesamt waren dies 4 Mails von Stockperks Beim der ersten Eingabe wurde darauf hingewiesen, das man den Antrag spätetens 4 Wochen vor der KF durchführen müsste. Bei uns waren es noch 25 Tage. Dann habe ich probiert für die März-KF 2024 auch zu beantragen und habe dann auch für diese Reise schon das BG bekommen. Wie hiess das so schön in der Costa-Mail, vereinfachte Anmeldung. :)

    geändert, tolle Route aber ich bekomme meinen Mann in der Karibik nicht auf die Pacifica, zu wenig Aussenflächen

    Da wir wieder eine Suite gebucht haben, stört uns das weniger. :) Dies wird wahrscheinlich auch für uns das Letzte mal Karibik gewesen sein. Wir waren ja letztes mal von Point of Pitre gestartet. Haben heute auch noch mit Herrn Müller für den Condor-Flug von Economie auf Premium umgebucht und das für 8,00 € pro Person, da bei Gold-Status hier 20% Rabatt abgezogen werden konnte. Jetzt freuen wir uns erstmal auf die Fascinosa 29.08.2023 ab Kiel. Haben dort auch eine Suite und übernachten am Vortag im Nui Welly. Anreise mit Zug von zu Hause bis Kiel.

    Hi MIchaela, wir haben gestern diese Reise mit der Firenze umgebucht auf Costa Pacifica 03.03.2024 23 Tage von La Romana nach Savona, bitte neu einstellen. Gruß Rolf


    An Ab
    03.03.2024 La Romana (Dominikanische Republik) 23:59
    04.03.2024 Seetag
    05.03.2024 Ocho Rios (Jamaika) 07:00 15:00
    06.03.2024 Grand Turks (Turks und Caicon Inseln) 14:00 20:00
    07.03.2024 Amber Cove (Dominikanische Republik) 08:00 18:00
    08.03.2024 Samanà (Dominikanische Republik) 08:00 18:00
    09.03.2024 Insel Catalina (Dominikanische Republik) 08:00 18:00
    10.03.2024 La Romana (Dominikanische Republik) 08:00 20:00
    11.03.2024 Tortola (Brit. Jungferninseln 13:00 20:00
    12.03.2024 Antigua (Kleine Antillen) 08:00 18:00
    13.03.2024 Seetag
    14.03.2024 Seetag
    15.03.2024 Seetag
    16.03.2024 Seetag
    17.03.2024 Seetag
    18.03.2024 Seetag
    19.03.2024 Santa Cruz de Tenerife 10:00 18:00
    20.03.2024 Seetag
    21.03.2024 Cadiz 09:00 19:00
    22.03.2024 Malaga 09:00 18:00
    23.03.2024 Seetag
    24.03.2024 Barcelona 09:00 18:00
    25.03.2024 Marseille 08:00 18:00
    26.03.2024 Savona 08:00

    Ich habe ganz vergessen: haan Bord eine Woche Diadema gebucht mit Superupgrade auf Grand Suite (bisschen üppig für eine Person, aber die Beraterin an Bord meinte nur "warum nicht?"). Termin ist 15. - 22.10.23 ab Savona. Danke für einen Rollcall! ?

    Hallo Barbara, bei diesem Superupgrade hast Du da von Ausssen AI upgegradet und dann auf dem Schiff auch einen Schiffsbonus bekommen für die Buchung? Und wurden Dir auch die 10% für Premiumbuchung abgezogen?


    Gruß Rolf

    csking007, wir haben gestern für unsere KF am 29.08.2023 ab Kiel die Einschiffungszeit von 11:30 Uhr erhalten. Wir reisen auch mit DB einen Tag früher an und können dann nach dem Frühstück gemütlich zum Schiff. Das haben wir voriges Jahr bei 2 KF auch so gemacht und man kommt auch schon früher an Bord.