Posts by muckischnucki

    Hallo Manfred, auch von mir ein herzliches Willkommen. Eigentlich machen meine Familie und ich gerne Kreuzfahrten und buchen lange im Voraus. Seit annähernd zwei Jahre buchen wir höchstens kurzfristig.

    2021 war ich mit meinen Mann mit der Aidasol Richtung Stockholm unterwegs. Im Dezember mit meiner Tochter (hier im Forum Sabso) mit der Mein Schiff 6 im Orient. Beide Reedereien kannten wir nicht, da wir vor ca 10 Jahren mit Costa angefangen und irgendwie hängengeblieben sind.

    Sabso mit Mann hat für August, ich mit Mann für September die Fascinosa Ostseetour gebucht. Glaube leider nicht so recht daran, dass diese, vor allen mit St. Petersburg, stattfindet.

    Wenn der Spuk vorbei ist, stehen Transsuez und New York mit Kanada auf meiner Wunschliste ganz weit oben.

    Wir sind leider wieder im Alltag angekommen.

    Diese Reise war ein Gegensatz zu unserer ruhigen Aidasol Reise nach Schweden. Freier Landgang ( mit MNS) war möglich und Sabso und ich schöpften aus den Vollsten um die VAE innerhalb einer Woche zu erkunden.

    Nach unserem Nachtflug todmüde sind wir gleich wieder los ... Sabso hatte im Vorfeld ein straffes Programm aufgestellt. Ich versuche in Laufe der nächsten Wochen einen Reisebericht zu schreiben.

    Das Konzept von Mein Schiff hat uns sehr gut gefallen. Man konnte sich abends in den Bedienrestaurants verwöhnen lassen. Im Selbstbedienungsbereich war ein Restaurant immer 24Stunden geöffnet.

    Daß die Getränke inkludiert waren, war in diesem heißen Gebiet schon sehr vorteilhaft.

    Ganz positiv waren für MICH:

    auf jeder Kabine eine Kaffeemaschine. Es gibt nichts schöneres als den ersten Kaffee des Tages am Balkon zu trinken.

    Bademäntel auf der Kabine. Passt natürlich zum Kaffeetrinken auf dem Balkon.

    und der 25m EISKALTE Pool zum schwimmen .

    Wir sind definitiv ( wenn Route und Preis passen) neue Mein Schiff Fans.


    PS wer in nächster Zeit in Dubai Urlaub macht UNBEDINGT die Show LA PERLE anschauen.

    VG Elke

    erinnert mich etwas an meine Fahrt mit der Aida. Ich buchte etliche Ausflüge, welche auch sofort per KK belastet wurden. Dummerweise habe ich mir nichts ausgedruckt, da ja die gebuchten Ausflüge in der App standen. Nur funktionierte die App nicht sehr gut auf dem Schiff.

    Ich musste teilweise raten und auf Gut Glück zu den Ausflugsscouts gehen und fragen , ob wir den Ausflug gebucht hatten.

    Passiert mir nicht mehr

    Hallo,
    Dann seit ihr noch vor uns auf der Mein Schiff. Wir fahren ab 29.11.. Hoffentlich, den die hohen Coronazahlen machen mich etwas pessimistisch.
    Meine Tochter , Sabso, bekommt am Montag ihre Auffrischungsimpfung. Sie ist ja als Krankenschwester in der Notaufnahme ziemlichen Risiken ausgesetzt.
    Der PCR Testzeitraum ist wegen des Sonntag und Nachtflug ziemlich begrenzt. Da werden wir evtl. 150km zum Flughafen zum Testen fahren müssen.
    Seit gestern soll der Oman wieder zur Tour gehören. Da wir das erste mal in den VAE sind, wären wir auch mit mehreren Tagen Dubai und Abu Dhabi zufrieden gewesen.
    Haben das erste Mal ohne Auswahl der Kabine gebucht und bekamen eine Kabine auf Deck 6 ohne Sichtbehinderung zugeteilt Denke das passt.
    Einen schönen Urlaub
    Elke

    Da lob ich mal Aida. Bei unseren Einchecken und Test in Warnemünde für die Aida herrschte Zucht und Ordnung. Wie beim Militär oder Kindergarten mussten wir uns in Zweierreihen draussen mit Abstand anstellen. Pünktlich zum passenden Zeitfenster wurde unsere Gruppe nach Kontrolle des Schnelltests in das Terminal gelassen. Minuten später PCR Test, Aushändigung unserer Bordkarten mit Zeitvermerk wann man aus der Quarantäne entlassen ist. Direkter Weg auf die Kabine. Dauerte alles keine halbe Stunde. Nach Auspacken der Koffer gemütlich die Zeit der Quarantäne am Balkon verbracht.

    es hat sich beim RollCall ein Fehler bei der Abfahrt eingeschlichen:
    Wir fliegen ab München und landen am
    MO 29.11. Dubai Abfahrt 23.59
    DI 30.11. Abu Dhabi 8.00 bis 19.30
    MI 1.12. Khasab / Oman 7.00 bis 18.00
    DO 2.12. Muscat / Oman 8.30 bis 22.30
    FR 3.12. Seetag
    SA 4.12. Doha/ Katar 3.30 bis 22.00
    SO 5.12. Dubai 13.00 bis
    MO 6.12. Dubai


    Vor über einen Jahr habe ich mir das, von Michaela in einem Reisebericht empfohlene, kurzweilige Buch Gebrauchsanweisung für Dubai und die Emirate gekauft und gelesen. Dann wurde unsere Kreuzfahrt abgesagt.
    Also fange ich nochmal an es zu lesen und auch Reiseberichte und Empfehlungen zu suchen. Bin ja gespannt, ob wir beide viel auf eigene Faust unternehmen können. Gebe aber zu, dass ich Angst habe, dass uns Dubai größenmäßig erschlagen wird, und wir sicherlich auch über Tui Ausflüge buchen werden.
    Gleich eine naive Frage: Ist es unpassend als Frau Jeans oder kurze Hose bis Knie zu tragen? Schultern immer bedeckt?
    Vg Elke

    Endlich wieder eine Mutter Tochter Kreuzfahrt!
    Nach meinen AIDA Test probieren wir jetzt mal TUI Cruises aus.
    Viel Auswahl hatten wir in unseren engen Zeitfenster nicht:
    Costa Mittelmeerrunden, Kanaren mit Aida oder TUI oder Dubai mit Aida oder TUI


    Dann fiel auf einmal die Entscheidung leicht, da Dubai ins Angebot kam. Dafür nehmen wir die lange Flugzeit für nur eine Woche in Kauf.
    Jetzt hoffen wir auf gute Flugzeiten und eine gute Kabine.
    Schönes, sonniges Wochenende!
    Elke

    Auch für uns ist Triest nicht einfach zu erreichen. Eigentlich wollten Sabso und ich Ende November gerne eine einwöchige Tour mit Costa fahren. Die Smeralda ist mir zu groß, die Firenze schon Richtung Dubai unterwegs. Die bevorzugte Deliziosa per Bahn oder Flug zu umständlich und zeitintensiv erreichbar. Also werden wir nochmal eine andere Reederei ausprobieren und Richtung Kanaren, evtl auch Dubai fliegen.

    Vielen Dank, wir sind wieder gut daheim angekommen.


    Wir hatten ein Traumwetter.
    Meer ein Ententeich
    Super tolle Kabine, sehr tiefer Balkon mit Hängematte und verstellbaren Stühlen
    Aufmerksames Personal
    Nette Mitreisende, welche sich ALLE an die Maskennpflicht in den Innenräumen hielten
    Keine Maskenpflicht an Deck und bei den geführten Ausflügen ( ausser im halbgefüllten Bus)
    Kapitän stellte sich im Theatrium ausführlich vor und es gab eine sehr interessante Kaptänsfragestunde.
    Ein Lektor war an Bord und stellte die angefahrenen Städte oder Regionen vor,


    Nur leider verstärkten diese Vorträge und das schöne Wetter unser "eingesperrt" sein Gefühl. Ja, wir wussten es bei der Buchung. Wir hatten etliche Ausflüge für viel Geld gebucht, aber immer in der Herde mitlaufen ist anstrengend, nervend und im Endeffekt hat man in diesen Schnelldurchlauf nicht viel von den Gesehenen auf sich einwirken lassen können.


    Es gab musikalische Darbietungen und einen Kabarettisten. War aber nicht so unseres, wir haben die Abende an den schönen Aussenbars oder beim Roulette verbracht.


    Tja und dann war noch das Essen:
    Am ersten Abend bekamen wir eine halbe Stunde nach Öffnung keinen Sitzplatz mehr in den Buffetrestaurants. Und das bei 50Prozent Auslastung. Wir Bayern fanden einen Platz im Bedienrestaurant im bayrischen Brauhaus .
    Die folgenden Tage waren wir dann entweder gleich bei Öffnung oder knapp vor Schließung dort


    Ich werde noch einen ausführlichen Bericht schreiben,aber für meinen Mann und mich steht eigentlich fest, dass wir erst wieder auf ein Schiff gehen, wenn wir eigenständig von Bord können.
    Und wir wollen wieder einen festen Tisch mit festen Kellnern, welche ab den zweiten Tag wissen, was wir trinken.


    Aida war interessant zum ausprobieren, aber eher nicht unseres.
    Trotzdem war die Reise schön und wir bedauern es nicht Aida gewählt zu haben.

    Auch von mir herzlichen Dank.
    Sabso muss wahrscheinlich die Fascinosa Anfang August 22 Ostsee umbuchen . Da ist diese Liste schon mal hilfreich um ggf etwas zu sparen. Die Preise haben teilweise ganz schön angezogen. Sabso müsste für Umbuchung Anfang August auf Mitte August Ostsee über 1000Euro mehr zahlen.

    Roll Call Ahoi Tour mit der Aidasol
    04.09. Warnemünde 18.00
    05.09. Seetag
    06.09. Stockholm 9.00
    07.09. Stockholm 17.00
    08.09. Visby 9.00 -19.00
    09.09. Seetag
    10.09. Göteborg 7.00 - 15.00
    11.09. Warnemünde 8.00


    Nach längerer Diskussion haben wir uns gegen die Costa Firenze entschieden. Anfahrtsweg ist zwar von uns Bayern genauso weit, aber ich wollte bei den geführten Ausflügen sicher gehen, dass diese in englisch oder deutsch durchgeführt werden.
    TUI hatte leider noch keine Reisen für September zu buchen. MSC fällt wegen Rauchverbot auf Balkon sowieso wegen des Gatten flach.
    Die Aidasol hat laut meiner Recherche viele Balkone mit Stahlbrüstung, deshalb habe ich den teueren Tarif gewählt und uns eine Kabine mit grossen Balkon ausgesucht. Kaffeemaschine ist auch schon dazugebucht.
    Endlich mal wieder los...

    storniert 5.6.21 Deliziosa
    Storniert 30.8 21 Fascinosa


    Neu bzw umgebucht in : 2. 8. 22 Costa Fascinosa Ostsee Sabso mit Mann
    13.9.22 Costa Fascinosa Ostsee Muckischnucki mit Mann
    Haben uns jeweils eine Heckkabine mit grossen Balkon ums Eck gebucht.


    Und hoffentlich davor relativ kurzfristig Mutter und Tochter gemeinsam.

    Leider ist alles so unplanbar. Weder mein Mann noch ich können es uns erlauben unseren Urlaub wegen evtl Quarantäne zu verlängern. Da vergeht uns die ganze Urlaubserholung. Unsere Chefs sind nicht so reiselustig wie wir .
    Also sind wir heuer genügsam und hoffen wir auf ein paar Tagen Campingurlaub am Waginger See oder Bad Füssing


    Aber: unser Costareiseberater hat nach meiner Email zwei Stunden ! später zurückgerufen und ich habe umgebucht auf nächstes Jahr September auf die Fascinosa ab Kiel Ostsee Richtung St. Petersburg.


    Diese Reise haben Sabso und ich auch für heuer Ende August gebucht. Falls diese stattfinden sollte fährt Sabso aber mit ihren Mann diese Tour.


    SIR ALFRED ( so heißt übrigens auch unser Pferdestallkater ) ich drücke fest die Daumen, dass es mit der Smeralda klappt.

    ich bekam heute einen Verrechnungsscheck über eine Anzahlung für eine von Costa im November stornierte Reise. Nur eigentlich buchten wir nach der Stornierung um mit zusätzlichen Bordguthaben auf August 21. Diese Reise und noch eine im Juni finden bis jetzt statt. Einloggen um die Zahlungen zu kontrollieren geht auch nicht mehr. Ich lasse mich jetzt einfach überraschen, ob noch Rechnungen, Stornierungen oder Verrechnungsscheck kommen.


    Auch unser Guthaben von Emirates Flügen werden wir die nächsten Tage versuchen in Bares umzuwandeln.


    Vielleicht dürfen wir heuer noch wenigstens einen Kurzurlaub in einer Therme machen.
    Wer hätte das vor einem Jahr gedacht...

    ja, endlich einmal gute Nachrichten, dass wäre schön...


    nicht nur wegen unseren Lieblingsthema.


    Wieder einmal zu seinem Lieblingsitaliener oder irgendwo shoppen mit einer Kaffeepause.....


    Ich bin viel in der Arbeit und bei unserem Pferd. Aber trotzdem hat sich bei mir leider so eine Trostlosigkeit eingeschlichen.


    Ich befürchte, dass wir heuer wieder im Haus und Garten verstärkt aktiv werden. Aber irgendwann sind wir mal fertig.


    Mein langjähriger Anfänger - Hausfrauen- Ewigkeits VHS Englischkurs findet nicht mehr statt. Mir fehlt auch jegliche Motivation ( Sprich : ins Ausland verreisen) . Sabso hat mir passenderweise statt die üblichen B2 / C 1 Krimis A 2 zu Weihnachten geschenkt.


    Positiv ist anzumerken, dass , nicht nur in unserer Familie, wieder fast vergessene Spieleabende stattfinden.


    Bleibt alle gesund
    Elke