Hafen Triest rüstet sich für große Luxusliner

  • Der Hafen Triest wird um einen dreistelligen Millionenbetrag ausgebaut. Dabei geht es nicht um moderne Infrastruktur für den Warenumschlag.
    Der Hafen will auch attraktiver werden für große Kreuzfahrtschiffe, die nicht mehr nach Venedig dürfen.
    Allein Costa Kreuzfahrten will bis 2015 die Kreuzfahrtpassagiere von aktuell 80.000 Personen im Jahr auf 130.000 Personen im Jahr erhöhen. Das kündigte Costa Crociere Chef Michael Thamm vor kurzem an.
    hier gehts zum ganzen Bericht


    meine Beiträge hier stellen keine Rechtsberatung dar und spiegeln nur meine persönliche Meinung wieder

    Reisen ist tödlich für Vorurteile - Mark Twain

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!