Costa Deliziosa - Weltreise 2024 (2023 unter Beobachtung)

  • Ein herzliches Hallo an die Forums-Gemeinde

    In Sachen Kreuzfahrten-mit-Costa ist dieses Forum wohl das umfangreichste und aktivste Forum, das man finden kann. Deshalb habe ich mich soeben hier registrierst.


    Gibt es hier jemand, der sich bereits mit der Costa Deliziosa - Weltreise 2024 (Jan. bis Mai 2024) beschäftigt.


    Quasi als Referenz habe ich in letzter Zeit die Costa Weltreise 2023 beobachtet und musste feststellen, dass diese Reise seit einigen Wochen offenbar ausgebucht ist.

    Zumindest ist sie auf der Costa Webseite nicht mehr buchbar und auch bei Online Reisebüros ist sie mehr oder weniger verschwunden.

    Wenn ich das nun auf die Weltreise 2024 übertrage, muss die finale Buchungsentscheidung bis Sommer 2023 getroffen werden, also bleibt noch ca. ein Jahr ist Zeit dafür.


    Momentan versuche ich mir einen Überblick über die Sehenswürdigkeiten der einzelnen Häfen und die dazu angebotenen Landausflüge bei Costa aber auch bei anderen Anbietern zu verschaffen (lokale Anbieter, viator.de, getyourguide.de, meine-landausfluege.de, was bietet AIDA, MSC, etc. an den verschiedenen Häfen an.....).


    Welche 15 Landausflüge sind bereits im Reisepreis inbegriffen??? Aus meiner Recherche der Costa Webseite konnte ich einige Ausflüge identifizieren, die in der Vergangenheit inklusive waren.

    Kann man auch einen anderen Ausflug auswählen bzw. einen Upgrade auf einen anderen Ausflug machen???

    Es gibt viele Fragen zu diesem Thema, vielleicht hat jemand ja schon vor Corona eine Weltreise mit Costa unternommen und kann aus seinen Erfahrungen berichten.


    Wenn Interesse besteht können wir gerne einen Informationsaustausch beginnen bzw. ins Detail gehen.


    Dank im Voraus und viele Grüße vom Schiffsjungen

  • Hallo und herzlich Willkommen hier:)

    Leider ist das Thema Weltreise für mich in weiter Ferne, aber geliebäugelt habe ich schon oft mit Teiletappen.

    Die Deliziosa ist ein sehr schönes Schiff mittlerer Größe und ist gut in Schuss, ich war mit ihr Ende Januar in der Karibik unterwegs.

    zu den includierten Ausflügen kann ich Dir nichts sagen, die werden wohl noch nicht feststehen.


    meine Beiträge hier stellen keine Rechtsberatung dar und spiegeln nur meine persönliche Meinung wieder

    Reisen ist tödlich für Vorurteile - Mark Twain

  • Schiffsjunge

    Changed the title of the thread from “Costa Deliziosa - Weltreise 2024” to “Costa Deliziosa - Weltreise 2024 (2023 unter Beobachtung)”.
  • Wie ich oben beriets geschrieben habe, beobachte ich auch die Weltreise 2023 quasi als Referenz.

    Seit ein paar Tagen lassen sich auf der Costa Webseite auch Teilstücke (bis / ab Captown bzw. Santiago de Chile) buchen.

    Die gesamte Reise ist nicht buchbar. Ich bin davon ausgegangen, dass die Reise ausgebucht war, da sie nirgendwo mehr buchbar war.

    Interessante Änderung, was sagt uns dass....???

  • Die Kabinen für die Weltreisenden sind ja für Teilstrecken nicht verfügbar und umgekehrt! Vielleicht werden die Teilstrecken daher erst am Buchungsende für Restkabinen angeboten!? Wer über 100 Tage an Bord sein will, der wird sich das ja sehr früh überlegen, alleine wegen der organisatorischen Vorbereitungen (z.B. notwendige Impfungen, wer versorgt das Haus/die Wohnung etc.).

    P.S. Wir waren im Frühjahr 4 Wochen an Bord und das war schon grenzwertig!

    Costa Romantica, Costa Europa, Costa Atlantica, Costa Concordia, Costa Victoria, Costa neoClassica, Costa neoRiviera, Costa Deliziosa, Costa Luminosa, Costa Fascinosa

    Jeder spinnt auf seine Weise - der eine laut, der andere leise. (Joachim Ringelnatz)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!